Rainers Horen
Sonntag, den 12.10.2014 [21:00]
Sonntag - Tatortzeit! Müssen das nicht alle Neudeutschen bei ihrer Einbürgerung versprechen? Also heute, die Sonne geht gerade unter, der Kichererseneintopf ist gerade verspeist, da kommt dieser Gedanke. Zumal Ulrich Tukur Kneipenkamerad aus dem Hamburger Entré ist. Naja, was sagt die ARD-Seite: auslizenzrechtlichen Gründen kann der Tatort nur in Deutschland gezeigt werden. Ich will schon innerlich auf den hässlichen Deutschen mit seinen regiden Gesetzen schimpfen – es geht! Offenbar gilt La Gomera schon ARD-intern als Deutschland.
Beitrag kommentieren

Freitag, den 10.10.2014 [12:30]
Auch auf Gomera darf gearbeitet werden. Und wenn amn schon arbeiten muss, kann man sich einen schöneren Ort vorstellen? Unwissend welcher Wochentag ist – diese Ruhe, nur unterbrochen von der leichten Brandung.

Die Aufgabe besteht in der Erstellung eines Labortimers. In so einem Medizinlabor laufen viele gleichzeitige Prozesse und die Laborantinnen brauchen eigentlich viele, viele Eieruhren …

Und das nun mit dem iPhone oder iPad. Jeder kennt diese Apps. Selber bauen ist dann doch noch etwas anderes. Diese Uhren sollen auch anhaltbar sein. Das ist die Herausforderung. Sonst wäre es zu einfach – denn es gibt die sogenannte LocalNotification. Ich kann aus einer App heraus dem System sagen: „Zeige um 17:34 Uhr eine Meldung und spiele diesen und diesen Sound ab“. Das wäre also in einer Stunde gebaut. Nun kommt aber diese Pausenfunktion. Dieser Wunsch hat zur Folge, dass man alle Weckervorgänge in einer Datenbank innerhalb der App speichern muss. Wenn nun die App wieder aufwacht, dann werden alle Uhren aus der Datenbank geholt und dargestellt. Wenn nun die Laborantin auf PAUSE klickt, dann muss dieser Auftrag storniert werden und der Zeitpunkt in der Datenbank gemerkt. wenn nun aud FORTSETZUNG geklickt wird, dann wird der Weckauftrag mit geändertem Zeitpunkt erneut ans System gemeldet.
Beitrag kommentieren

Montag, den 06.10.2014 [14:54]
Am heutigen Tag haben einige spanischen Geschäfte zu. Das ist ein Feiertag, der nur auf La Gomera gefeiert wird. Es geht um die Heilige Guadalupe, die für die Sorgen und Hoffnungen der Gomeros verantwortlich sein soll. Die wichtigen Läden wie Cafés, Bistros und Supermärkte haben dennoch geöffnet. Dann ist die Welt in Ordnung! Das WiFi-Passwort lautet heute edwardsnowden, gestern war es harrypotter. Es wird täglich gewechselt – einfach nur, damit es spannend bleibt.

Hier auf der Insel ist man vollends von diesem Nachrichtenstrom aus Berlin abgeschnitten. Das Leben hat tatsächlich einen anderen Rhyth­mus und wird vollends von der Sonne bestimmt.
Beitrag kommentieren