Rainers Horen
Dienstag, den 29.01.2013 [15:10]
Warm und trocken ist das Rad schon einmal, aber eben auch im dritten Stock der Villa in der Rothenbaumchaussee. Da muss es hoch. Und Stock ist nicht Stock. Gefühlt sind es jeweils vier Meter bis zur Decke. Noch ein Vorteil dieses feine Viertels: hier kann man koscher im Internet surfen – und das noch ohne Zugangsbeschränkung. Also mehr geht nicht!


Beitrag kommentieren